Neu: Ritter Sport Mett

Jetzt Neu: Ritter Sport Mett

Neu in den Regalen im Ruhrgebiet!

Hier noch eine entsprechende Mail von Ritter-Sport. Anerkennung!

Von: …@Ritter-Sport.De
Gesendet: Donnerstag, 23. Februar 2012 17:49
Betreff: WG: Fwd: Blog: Ritter Sport Mett

vielen Dank für Ihre Anfrage bezüglich der Verwendung der von Ihnen entwickelten Karikatur.
Von unserer Seite können Sie diese gern auf Ihrem Blog einsetzen. Wir freuen uns, dass Sie uns diesbezüglich vorab kontaktiert haben.
Gern möchten wir Sie noch auf eine ähnliche Kreation im Netz aufmerksam machen:
Auch hier handelt es sich um die Sorte RITTER SPORT Mett, allerdings in etwas „herkömmlicherer“ Aufmachung 🙂

http://www.crackajack.de/2011/03/31/rittersport-mett/

Wir erhalten relativ viele Beiträge dieser Art und verstehen dies nicht als Verletzung unserer Marke, sondern freuen uns über die Kreativität und das Engagement unserer Fans.

Mit freundlichen Grüßen

Junior Produktmanagerin

Advertisements

Phoenix-See geflutet. Endstation Brochterbeck nun kostenlos als ebook.

ab 01.10.2010: Der Phoenix-See kommt. Daher ist Endstation Brochterbeck nun kostenfrei als ebook erhältlich.

Download hier: EndstationBrochterbeck als ebook

Coverbild

Auszug:
Dago stürmte auf die Straße und sah – ziemlich direkt hinter dem abgerissenen Gebäude, in dem sich das Videoarchiv befand – eine gewaltige Rauchsäule aufsteigen.

Er schrieb sein Bier ab, stöpselte den nahe gelegenen Bauzaun auseinander und stand auf der gewaltigen Brachfläche Phoenix Ost – benannt nach dem gewaltigen Stahlwerk, das dort damals täglich tausende von Arbei-tern und Mengen an Giftstoffe in diesen Vorort brachte.

Nun sollte an Stelle des Stahlwerkes ein gewaltiger See treten, mit Yachthafen und schicken Häusern am Rande. Noch waren nur einige Pfützen, die das eben vorbeigezogene Sommergewitter hinterlassen hatte, die Vorboten hierfür. Ansonsten waren fast alle Gebäude platt gemacht worden. Gewaltige, von rot-weißem Flatterband umrahmte, Gruben zwangen ihn zum Zickzacklauf über das Gelände, so dass er für die wenigen hundert Meter mehrere Minuten brauchte.